Tiefziehen

50 Jahre Kompetenz in Kunststoff, wir Formen ganz nach Ihren Vorstellungen!
„Umweltbewusst gestern, heute und in der Zukunft“

Wir erkennen den besonderen Wert von Kunststoffabfällen und schenken diesen durch Recycling ein neues Leben in wertvollen Produkten. Und tragen dadurch zusätzlich zum Erhalt eines sicheren und gesunden Planeten für die nächsten Generationen bei.

Thermoformen

Beim Thermoformen werden Folien oder Platten aus thermoplastischen Kunststoffen zu Bauteilen mit dreidimensionaler Geometrie umgeformt. Das Thermoformen ist ein Verfahren zur Umformung thermoplastischer Kunststoffe unter Wärmeeinwirkung sowie mit Hilfe von Druckluft oder Vakuum. Wegen seiner oberflächlichen Ähnlichkeit zum Tiefziehen von Metallblechen wird es auch als „Vakuumtiefziehen“ oder einfach „Tiefziehen“ bezeichnet, ist aber in wesentlichen Punkten ein anderes Verfahren.

Man unterscheidet die Thermoformverfahren nach dem jeweils eingesetzten Halbzeug: Dünnere Halbzeuge werden Folien genannt, dickere (ab ca. 1,5 mm) Platten. Folien-Halbzeuge können auf großen (bis Ø 1,8 m) Rollen den Thermoformautomaten zugeführt werden.

Verkehrsspiegelschild Einlagebox Einlagebox für die Automobilindustrie WACO-Boxensystem für Airbagblenden Einlage für Montageband Einlage für Montageband - Kleinteile Einlage
für Transport von Schaltelementen
  • Geringen Werkzeugkosten
  • Werkzeuge können schnell und kostengünstig geändert werden
  • Große Formteile in kleinen bis mittlere Stückzahlen
  • Farbige Halbzeuge machen das Lackieren nach der Formgebung überflüssig
  • Werkzeuge können schnell und kostengünstig geändert werden

Auf das richtige Material kommt es an…

Nutzen Sie unsere 50-jährige Erfahrung sowie die Möglichkeiten der modernen Kunststoffe.

Die Entwicklung des Werkstückträgers beginnt mit der richtigen Auswahl für die passende Anwendung.
Je nach Einsatzgebiet unterbreiten wir Vorschläge, z.B. Schutz von elektronischen Bauteilen, Abriebschutz oder Beständigkeit gegen eingetragene Medien oder Waschmittel.

Auswahlverfahren für den richtigen Werkstoff sind unter anderem

  • Materialbelastung (Gewicht der Teile)
  • Einsatzbereich
  • Gebrauchstemperatur
  • Verschmutzungsgrad der Teile
  • Kratzschutz
  • Elektrische Leitfähigkeiten (ESD-Schutz)
  • Waschbeständigkeit

Alles aus einer Hand:

Angebotserstellung, Entwicklung, Konstruktion, Werkzeug- und Vorrichtungsbau, Produktion
(wir benötigen Muster, Zeichnungen und 3D-Daten im Step Format)

  • moderne und leistungsstarke Produktionsstätte mit einem modernen Maschinenpark
  • fundiertes Know-how unserer Mitarbeiter
  • kurze Lieferzeiten durch schnelle Durchlaufzeiten
  • kleine flexible Losgrößen möglich
  • entwickelt und produziert in Deutschland / Fellbach
  • Individuelle Beratung und Projektbegleitung

Wir bieten diese Materialien

Hier arbeiten wir bis zu einer Größe von 2005 mm x 890 mm x 600mm Ziehhöhe
Wir bieten die Fertigung von Innen- und Außenprofile Abdeckungen, Wannen, Verkleidungen, Behälter, Blenden, Hauben, Displays, Gehäuse für Maschinenbau, Feinwerk- und Elektrotechnik usw.
Materialstärken Platten von 0,8 bis 10,0 mm

Einsatzbereiche

  • Automotive – Maschinenbau
  • Werkstückpaletten für den automatisierten Materialfluss
  • Werkstückträger für automatisiertes Handling exaktes und sicheres Positionieren der Bauteile stapelbar, Überkopfsicherung,Transportschutz, Grundmaße passend für Europaletten
  • Luftfahrtindustrie
  • Medizintechnik
  • Verpackung und Transport
  • Koffereinsätze
  • Werkstückträger
  • Verkehrsindustrie
  • Verpackungsbereich
  • Abdeckungen u.a.

Boxensysteme WACO-BOXENSYSTEME

  • optimaler Schutz der Teile vor Schmutz und Beschädigung
  • automatisiertes Handling möglich
  • exaktes und sicheres Positionieren der Bauteile
  • Einlagen für alle Behältertypen aller Hersteller verfügbar
  • bestehende Behälter können weiterverwendet werden
  • einfaches Handling
  • auch außerhalb des Behälters stapelbar
  • Drahtkörbe mit Tiefzieheinlagen/ gefrästen Einlagen
  • Drahtgestelle aus 6,0 mm mit Polyamid beschichtet. Tiefzieheinlagen fest verbunden, teils mit Draht unterstützt.
    Anwendungszwecke:
  • bereits vorhandene Körbe können modernisiert werden – aus ALT mach NEU
  • sehr schwere Teile
  • Waschboxen

Sie möchten uns kontaktieren?

Die Firma DKF Kloz GmbH (Draht, Kunststoffe und Farben) ist mittlerweile seit mehr als 50 Jahren am Markt etabliert. Die DKF hat ihren Sitz in Fellbach und entwickelt, produziert und verkauft Fertigerzeugnisse aus Draht, Kunststoff und deren Kombinationen. Mit rund 45 Mitarbeitern bedienen wir unsere Kunden weltweit.

Menü